Aktuelle Informationen

Mitgliederinformation zum Anhörverfahren im Ausschuss für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur im rheinland-pfälzischen Landtag am 2. Juli 2020

„Die Zeit des Abwartens und Nachprüfens ist vorbei – und es ist wirklich nicht einzusehen, warum den Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Rheinland-Pfalz das eigenständige Promotionsrecht weiterhin vorenthalten wird“, machte Prof. Dr. Werner Müller-Geib, Vorsitzender des Hochschullehrerbunds (hlb) Rheinland-Pfalz, bei der virtuellen Anhörung zum Hochschulgesetz im Ausschuss für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur des Landtags Rheinland-Pfalz Anfang Juli2020 aus seiner Enttäuschung keinen Hehl. Die Anhörung beim Ausschuss für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur des Landtags Rheinland-Pfalz war die letzte Möglichkeit für Interessenverbände wie den hlb Rheinland-Pfalz, ihre Positionen in einem Gesetzgebungsverfahren einzubringen, nachdem in ersten Schritten mehrere Stellungnahmen schriftlich beim Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur eingereicht wurden.

Stellungnahme des Hochschullehrerbundes Rheinland-Pfalz zur 2. Fassung des Entwurfs des Hochschulgesetzes der Landesregierung vom 3. März 2020

Für den Hochschullehrerbund (hlb) Rheinland-Pfalz war der Anfang März 2020 im Ministerrat beschlossene 2. Entwurf des Hochschulgesetzes der Landesregierung eine Enttäuschung. Ebenso wie im 1. Entwurf vom Sommer 2019 blieben die Interessen der HAW in Rheinland-Pfalz weitgehend außen vor. Wichtige Punkte, die vom hlb Rheinland-Pfalz im Zuge der Anhörung eingebracht wurden, wurden nicht berücksichtigt.

Mitgliederinformation „hlb vor Ort“ an der Hochschule Worms am 22. Januar 2020

Die Diskussion und der Austausch mit den Professorinnen und Professoren an den Hochschulen in Rheinland-Pfalz: Dies stand im Fokus der ersten Phase der hlb-Kampagne „Erfolg braucht …“, die der Vorstand des hlb Rheinland-Pfalz am 22. Januar 2020 an der Hochschule Worms vorstellte.

Stellungnahme zum Hochschulgesetz (Ende September 2019)

Ende September 2019 hat der Hochschullehrerbund seine Stellungnahme zum neuen Hochschulgesetz vorgelegt. Die wichtigsten Themen und Passagen sowie einige Ergänzungen wurden in einem separaten Text zusammengefasst.

Ministerium legt Entwurf der Hochschulgesetz-Novelle vor: Pressemitteilung des Wissenschaftsministeriums vom 27. Juni 2019

Wissenschaftsminister Prof. Dr. Konrad Wolf legte diese Woche den Entwurf des neuen Hochschulgesetzes dem Ministerrat vor, der den Gesetzesentwurf im Grundsatz gebilligt hat. Mit dem über 250 Seiten starken Entwurf strebt Wolf eine weitere Öffnung und Modernisierung der Hochschulen in Rheinland-Pfalz an.

Kompletter Text der Pressemitteilung

Diskussionspunkte zum Gespräch mit Herrn Dr. Alt am 25. Juni 2019

Am 1. März 2019 ist Herr Dr. Denis Alt seine Funktion als Staatssekretär angetreten. Wenige Wochen danach traf sich der Vorstand des Hochschullehrerbundes rp mit dem Politiker. Im Fokus stand das Thema „Neues Hochschulgesetz“.

Mitgliederinformation zur Bundesdelegiertenversammlung des Hochschullehrerbunds am 25. Mai 2019 in Berlin

Insgesamt fünf Professorinnen und Professoren des hlb Rheinland-Pfalz zeigten auf der Bundesdelegiertenversammlung des Hochschullehrerbunds im Mai 2019 in Berlin Flagge. Zentrales Thema war die neue hlb-Kampagne „Erfolg braucht …“, die vor allem die Forderung nach einer Anpassung des Lehrdeputats von 18 auf 12 Semesterwochenstunden und die Schaffung eines akademischen Mittelbaus mit einer Assistentenstelle pro Professur im Fokus hat.

Mitgliederinformation zum Treffen des Vorstands des hlb Rheinland-Pfalz mit dem Arbeitskreis Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur der SPD-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag am 7. Mai 2019

Die Neustrukturierung der rheinland-pfälzischen Hochschullandschaft, aber auch das Thema Promotionsrecht für HAW sprachen der Vorstand des Hochschullehrerbunds Rheinland-Pfalz beim Treffen mit dem Arbeitskreis Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur der SPD-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag an – auch die Forschungskollegs seien hier letztendlich keine grundsätzliche Lösung. 

Mitgliederinformation zum Gespräch des Vorstands des hlb Rheinland-Pfalz mit der wissenschaftspolitischen Sprecherin der FDP-Fraktion Helga Lerch am 26. März 2019

Die von der Landesregierung angestrebte Neustrukturierung der Hochschullandschaft, die neu gegründeten Forschungskollegs, aber auch die Weiterentwicklung des Dualen Studiums und Fragen des Arbeitsrechts waren Themen eines Gesprächs des Vorstands des hlb Rheinland-Pfalz mit Helga Lerch, der wissenschaftspolitischen Sprecherin und stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion, im rheinland-pfälzischen Landtag. 

Mitgliederinformation zur Mitgliederversammlung des hlb Rheinland-Pfalz am 4. Februar 2019 in der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft in Ludwigshafen

In der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft in Ludwigshafen traf sich der hlb Rheinland-Pfalz am 4. Februar 2019 zu seiner diesjährigen Mitgliederversammlung. Neben den Vorstandswahlen standen das neue Hochschulgesetz Rheinland-Pfalz, die Kampagne "12plusEins", die Haushaltsplanungen für 2019 und 2020 sowie die Rechenschaftsberichte auf der Tagesordnung.

Mitgliederinformation zum Gespräch des Vorstands des hlb Rheinland-Pfalz mit Marion Schneid, hochschulpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag, am 24. Januar 2019

Die Unterstützung des Aufbaus eines akademischen Mittelbaus an den Hochschulen für angewandte Wissenschaften oder höhere Fördermittel für die Forschung an den Fachhochschulen – mit zahlreichen seiner Forderungen stößt der Hochschullehrerbund Rheinland-Pfalz bei der CDU-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag auf offene Ohren. 

Mitgliederinformation zum Interview des hlb Rheinland-Pfalz mit Professor Dr. Holger Burckhart, Rektor der Universität Siegen und Vorsitzender der Expertenkommission „Hochschulzukunftsprogramm Rheinland-Pfalz“

Ende April 2018 legte die Expertenkommission „Hochschulzukunftsprogramm Rheinland-Pfalz“ ihre Empfehlungen vor – Grundlage für das Hochschulzukunftsprogramm, welches das Land und die staatlichen Hochschulen im Dialog entwickeln werden. Der hlb Rheinland-Pfalz sprach mit Professor Dr. Holger Buckhart, Rektor der Universtität Siegen und Vorsitzender der Kommission.

Fachhochschulprofessoren in Rheinland-Pfalz nehmen Stellung zu den Empfehlungen der Expertenkommission zum „Hochschulzukunftsprogramm Rheinland-Pfalz“

Lange war auf die Empfehlungen der Expertenkommission zum „Hochschulzukunftsprogramm Rheinland-Pfalz“ gewartet wurden. Ende April 2018 wurden diese vorgelegt. Der hlb Rheinland-Pfalz bezog Stellung.

Mitgliederinformation zum Treffen des Vorstands des hlb Rheinland-Pfalz mit Christian Hingst, Abteilungsleiter Hochschulen im Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz am 22. Januar 2018

Das gegenseitige Kennenlernen und ein erster Austausch standen im Zentrum des Treffens des Vorstands des hlb Rheinland-Pfalz mit Christian Hingst.hlb

Mitgliederinformation zum Interview von Professor Dr. Werner Müller-Geib, Vorsitzender des hlb Rheinland-Pfalz, am 13. Juni 2017 mit Arno Becker, landespolitischer Redakteur der Zeitung „Die Rheinpfalz“

„Fachhochschulprofessoren wollen Doktorhüte verteilen“, war der Beitrag überschrieben, der am 14. Juni 2017 in der Tageszeitung „Die Rheinpfalz“ erschien. Professor Dr. Müller-Geib, Vorsitzender des hlb Rheinland-Pfalz, machte sich in dem Interview für ein eigenverantwortliches Promotionsrecht an Fachhochschulen stark. Er formulierte jedoch auch weitere Forderungen an das geplante Hochschulzukunftsgesetz wie die Stärkung der Hochschulsenate und wies auf den drohenden Nachwuchsmangel bei den Fachhochschulprofessuren hin.

Mitgliederinformation zur Ehrung von Professor Dr.-Ing. Klaus Zellner bei der Bundesdelegiertenversammlung des hlb in Mainz (Mai 2017)

Für sein großes Engagement wurde Professor Dr.-Ing. Klaus Zellner, der langjährige Vorsitzende des hlb Rheinland-Pfalz, mit der Verdienstmedaille und der Ehrenurkunde des hlb ausgezeichnet.

Mitgliederinformation zur Veranstaltung „hlb vor Ort“ im April 2017 an der Technischen Hochschule Bingen

Das neue Hochschulzukunftsgesetz, das Ende 2018/Anfang 2019 in Kraft treten soll, und das Hochschulzukunftsprogramm Rheinland-Pfalz standen im Mittelpunkt einer lebhaften Diskussion zwischen den Professorinnen und Professoren der Technischen Hochschule Bingen sowie weiteren Kollegen.

Mitgliederinformation zum Gespräch des hlb-Vorstands RP mit dem Arbeitskreis Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur der SPD-Fraktion im Februar 2017 in Mainz

Das Promotionsrecht für HAW bildete den Schwerpunkt des Gespäch des Vorstands des hlb Rheinland-Pfalz mit dem Arbeitskreis für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur der SPD-Fraktion im Februar 2017.

Mitgliederinformation zum Gespräch des hlb-Vorstands RP mit der wissenschaftspolitischen Sprecherin der FDP-Fraktion, Helga Lerch, am 25. November 2016 in Mainz

Ein offener Gedankenaustausch zu hochschulpolitischen und allgemeinen Bildungsthemen stand im Mittelpunkt eines Gesprächs von Professor Dr. Werner Müller-Geib, Vorsitzender des Hochschullehrerbunds Rheinland-Pfalz, und seinem Vorstandskollegen Prof. Dr. Michael Kaufmann mit Helga Lerch, wissenschaftspolitische Sprecherin der FDP-Fraktion im Mainzer Landtag.

Mitgliederinformation zum Gespräch des hlb-Vorstands RP mit dem CDU-Arbeitskreis für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur am 2. November 2016 in Mainz

Eine vielfältige Palette von hochschulpolitischen Themen stand beim Gedankenaustausch des Vorstands des Hochschullehrerbundes Rheinland-Pfalz mit den Wissenschaftsexperten der CDU-Fraktion im Mainzer Landtag auf der Agenda.

Mitgliederinformation zum Gespräch des hlb-Vorstands RP mit Wissenschaftsminister Professor Dr. Konrad Wolf am 17. Oktober 2016 in Mainz

Das Promotionsrecht für Fachhochschulen in Rheinland-Pfalz, die Berufungssituation bei den Professuren, die Grundfinanzierung oder der Umfang des Lehrdeputats: Beim ersten Treffen des Vorstands des Hochschullehrerbunds Rheinland-Pfalz mit Professor Dr. Konrad Wolf, Minister für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur, fehlte es nicht an aktuellen hochschulpolitischen Themen.

Neuer Vorstand im Amt: Mitgliederversammlung des hlb Rheinland-Pfalz auf dem Weincampus in Neustadt an der Weinstraße am 19. September 2016

Auf dem Weincampus in Neustadt an der Weinstraße traf sich der hlb Rheinland-Pfalz am 19. September 2016 zu seiner Mitgliederversammlung, bei der die Wahl eines neuen Vorstands im Mittelpunkt stand.

Mitgliederinformation zum Gespräch des hlb-Vorstands RP mit Eveline Lemke, hochschulpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN am 1. September 2016 in Mainz

Ihr großes Interesse an einer Zusammenarbeit mit dem hlb Rheinland-Pfalz machte Eveline Lemke, hochschulpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN, Anfang September 2016 in Mainz deutlich.